2020

2020 · 30. März 2020
Das Einstellen und Aussetzen von Beitragsleistungen aus wirtschaftlichen Gründen kann bei bAV-Lösungen (Pensionskasse, bKV, Zukunftssicherung, direkte Leistungszusage) ein erforderlicher Schritt des Arbeitgebers sein. Dieser Beitrag geht etwas näher darauf ein und zeigt auf was dabei zu beachten ist.

2020 · 10. Februar 2020
Das Bundesfinanzgericht (BFG) hat einen Antrag auf Überprüfung des Rechnungszinssatzes von 6 % für Pensionsrückstellungen an den VfGH gestellt. Vielleicht findet nun endlich die seit langem fällige Anpassung dieses Zinssatzes im EStG an zeitgemäße Regelungen statt. Der Idealfall wäre für alle Seiten die Maßgeblichkeit der UGB-Bewertung auch im EStG.